Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 7 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Topic: Ausgabe Nr. 491 - März 2013

In diesem Topic sind folgende Beiträge:

    123   >

Dallas jetzt zur besten Sendezeit

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 31. März 2013, 09:52 Uhr
paperpress491 
Wie so oft im Leben gibt es doch nur schwarz oder weiß, auch im Farbfernsehen. Entweder man ist Dallas-Fan der ersten Stunde und bleibt es bis zur letzten, oder man ist es eben nicht. Neue Fans wird die Fortsetzung der Familiensaga der Ewings bei RTL nicht akquiriert haben. Die neuen Zuschauer verstehen die Zusammenhänge nicht, wer ist Miss Ellie und warum heißt sie so? Und auch wie häufig im Leben, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte war fast zu erwarten. Die Zuschauerzahlen sanken seit Staffelbeginn am 29. Januar von 3,9 Mio. Zuschauern auf 1,86 Mio. zum Ende der ersten Staffel am 26. März 2013. Um knapp zwei Millionen Zuschauer zu haben, muss ein Theaterschauspieler schon eine Weile unterwegs sein, selbst ein Popstar muss viele Male Fußballstadien füllen. Beim Fernsehen sind „nur“ zwei Millionen schon eine kleine Katastrophe. Konsequenz des ausstrahlenden Senders RTL: Verbannung zu Super RTL. Ja, das ist eine Strafe. Aber, nun zur guten Nachricht: statt 22.15 Uhr beginnen ab 8. April die Folgen der zweiten Staffel um 20.15 Uhr, also zur besten Zeit.




weiterlesen... 'Dallas jetzt zur besten Sendezeit' (4830 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

UN Veranstaltung auf dem EUREF Campus

geschrieben von: Redaktion am Samstag, 30. März 2013, 08:42 Uhr
paperpress491 
Am 27. März besuchte der frühere Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig gemeinsam mit Ralph Wahnschafft von den Vereinten Nationen (UN Department of Economic and Social Affairs) zur Vorbereitung einer UN-Veranstaltung den EUREF Campus und das InnoZ. Die Vereinten Nationen werden gemeinsam mit dem Umweltbundesamt, ICLEI, der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ), dem Global Forum on Human Settelments sowie der EUREF AG und dem InnoZ vom 19. bis zum 21. Juni 2013 einen High-level Dialogue on Implementing Rio+20 Decisions on Sustainable Cities and Transport ausrichten. Genau ein Jahr nach der Konferenz Rio+20 sind internationale Vertreter aus Politik, Stadtverwaltungen sowie Fachexperten aus Industrie und Forschung eingeladen, über Entwicklungen, Benchmarks und visionäre Wege zur Realisierung einer nachhaltigen urbanen Mobilität zu diskutieren und Empfehlungen zur Realisierung einer nachhaltigen mobilen Zukunft zu erarbeiten.




weiterlesen... 'UN Veranstaltung auf dem EUREF Campus' (907 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

East Side Disney Land

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 28. März 2013, 15:00 Uhr
paperpress491 
Mein Freund Tobi hat mich gefragt, warum es bisher keinen Newsletter zum Thema „East Side Gallery“ gab. Ehrlich gesagt, weil mich das Thema ankotzt. Inzwischen hat sich aber so viel Zorn in mir aufgestaut, dass der vor Ostern noch aufs Papier muss.



weiterlesen... 'East Side Disney Land' (5641 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Volkspark Lichtenrade unterstützt Süd-Allianz

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 28. März 2013, 09:56 Uhr
paperpress491 
Der Trägerverein Lichtenrader Volkspark e.V. hat auf seiner Jahresmitgliederversammlung ein-stimmig beschlossen, die Süd-Allianz in Tempelhof-Schöneberg zum Erhalt der Kleingartenkolo-nie Säntisstraße und gegen ein geplantes Logistikzentrum zu unterstützen. Das teilte der Vorsit-zende des Vereins, Wolfgang Spranger, paperpress mit. Zur so genannten Süd-Allianz gehören neben dem Verein „Grüner Säntispark e.V.“ der „Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Lichtenrade e.V.“, die „BI Rettet die Marienfelder Feld-mark“ und der „BUND Bezirksgruppe Tempelhof-Schöneberg“.





druckerfreundliche Ansicht

Termin der Einwohnerversammlung

geschrieben von: Redaktion am Mittwoch, 27. März 2013, 09:47 Uhr
paperpress491 
Wie paperpress soeben erfahren hat, findet der Termin der Einwohnerversammlung zum Thema Kleingartenkolonie Säntisstraße am Dienstag, dem 23. April 2013, um 19.00 Uhr, im Gemeinschaftshaus Lichtenrade statt.



druckerfreundliche Ansicht

Schneider Electric bezieht Neubau auf dem EUREF Campus

geschrieben von: Redaktion am Mittwoch, 27. März 2013, 09:02 Uhr
paperpress491 
Der weltweit führende Spezialist für Energiemanagement, Schneider Electric, hat zirka 5.000 Quadratmeter Bürofläche auf dem EUREF-Campus am Berliner Gasometer in Schöneberg bezogen. Mit der Konzentration aller Geschäftsbereiche auf den EUREF-Campus bündelt Schneider Electric seine Kräfte in der Hauptstadt. Gleichzeitig wurden Innovationen, Konzepte und Produkte von Schneider Electric im Gebäude EUREF-Campus 12-13 integriert.




weiterlesen... 'Schneider Electric bezieht Neubau auf dem EUREF Campus' (2872 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Einwohnerversammlung beschlossen

geschrieben von: Redaktion am Mittwoch, 27. März 2013, 08:59 Uhr
paperpress491 
Auf Initiative der Fraktion der Piraten in der BVV Tempelhof-Schöneberg, der sich alle anderen Fraktionen anschlossen, wird es jetzt eine Einwohnerversammlung zum Fall der Kleingartenkolonie Säntisstraße geben.



weiterlesen... 'Einwohnerversammlung beschlossen' (1531 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Unrichtige Angaben gegenüber der Presse

geschrieben von: Redaktion am Mittwoch, 27. März 2013, 08:57 Uhr
paperpress491 
Stück für Stück kommen immer mehr Puzzleteile zusammen, die ein verheerendes Bild des Stadtentwicklungsamtes Tempelhof-Schöneberg zeichnen. Auf eine Mündlichen Anfrage des CDU-Bezirksverordneten Peter Rimmler vom 16. Januar 2013 antwortete die zuständige Be-zirksstadträtin Dr. Sibyll Klotz (Grüne) zum Fall Kleingartenkolonie Säntisstraße: „Das Be-zirksamt hat es jedoch bedauerlicherweise versäumt, die Drucksache 1326/XVIII (vom 17.2.2010, die Redaktion), mit der die BVV den Willen bekundet hat, die Kleingartenanlage zu erhalten, der Senatsverwaltung zu übersenden. Dies ist mittlerweile nachgeholt worden.“



weiterlesen... 'Unrichtige Angaben gegenüber der Presse' (2516 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Der Kleingartenfreund

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 26. März 2013, 08:11 Uhr
paperpress491 
Die Wilmersdorfer Kleingärtner können sich freuen. Von einem der mächtigsten Männer der Berliner Regierungskoalition, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh, erhalten sie Unterstützung. Die BZ meldete am 22. März, dass sich Saleh in der Kleingartenkolonie Am Stadtpark in Wilmersdorf persönlich sehen ließ.



weiterlesen... 'Der Kleingartenfreund' (1418 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Es geht um Obdachlose

geschrieben von: Redaktion am Samstag, 23. März 2013, 12:12 Uhr
paperpress491 
Die Überschrift unseres Newsletters vom 11. September 2011 lautete: „Es ging nie um den Maserati!“ Das war damals so richtig wie heute. Harald Ehlert (Foto) hat allerdings das Problem, allein darauf und auf sein früheres Geschäftsführergehalt reduziert zu werden. In einem Pressegespräch am 22. März redete Ehlert von den 1.000 Plätzen für Obdachlose, die in Berlin fehlen. Verursacht, so sagt er, durch die vorsätzlich herbeigeführte Insolvenz der Treberhilfe. Hätte der Kältetod der beiden Männer, die vor ein paar Tagen in einem Abrisshaus in Hohenschönhausen aufgefunden wurden, durch ausreichend betreute Plätze für Obdachlose vermieden werden können? Vielleicht.




weiterlesen... 'Es geht um Obdachlose' (11586 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

    123   >

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.