Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 38 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Kategorie:

In dieser Kategorie sind folgende Beiträge:

<   12345678910111213141516171819202122   >

Beiträge: Gespräch mit Klaus Böger

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 12. Februar 2006, 17:51 Uhr
paperpress529 
„Reformen bringen uns voran - aber nicht plötzlich!“

Seit 1999 ist Klaus Böger (SPD) Senator für Bildung, Jugend und Sport. Seine Vorgängerin, Ingrid Stahmer, baten wir, eine Überschrift für ihre Amtszeit zu formulieren. Sie wählte den Satz: „Bergauf gegen den Wind“ (paperpress Nr. 321, November 1999). Klaus Böger mit dem gleichen Wunsch konfrontiert, formulierte: „Reformen bringen uns voran - aber nicht plötzlich“. Als er 1999 den Fraktionsvorsitz gegen das Senatsamt tauschte, hatte er die Möglichkeit, sich das Ressort auszusuchen. Er entschied sich für Bildung, Jugend und Sport, drei Bereiche, zu denen ein großer Teil der Bevölkerung gehört und von dem ein noch größerer betroffen ist. „Ich habe es manchmal, aber im Prinzip nicht bereut“. Für ihn ist die Aufgabe wichtig und wertvoll.





weiterlesen... 'Gespräch mit Klaus Böger' (12528 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Ethik

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 05. Februar 2006, 16:01 Uhr
paperpress528 
Eigentlich ist es nur ein Schulfach, beziehungsweise, soll eines werden. Die Aufregung darum im Vorfeld ist groß, als ginge es um den Untergang des Abendlandes. Worum geht es wirklich?



weiterlesen... 'Ethik' (9025 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Ist die CDU verrückt geworden?

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 24. Januar 2006, 09:07 Uhr
paperpress519 
Leserbrief zum Beitrag FRIEDBERT in paperpress Nr. 408
von Horst-Dieter Keitel



weiterlesen... 'Ist die CDU verrückt geworden?' (1450 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Friedbert

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 22. Januar 2006, 15:52 Uhr
paperpress528 
Friedbert Pflüger tritt gegen Klaus Wowereit an.
Eine halbherzige Kandidatur?
Sollte er verlieren, will er nicht Oppositionsführer werden, sondern Staatssekretär im Verteidigungsministerium bleiben.
Dennoch, so verkündete er auf dem Neujahrsempfang der CDU
Tempelhof-Schöneberg, will er sich 2011 erneut um das Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin bewerben.






weiterlesen... 'Friedbert' (3742 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Verheerend

geschrieben von: Redaktion am Mittwoch, 04. Januar 2006, 13:16 Uhr
paperpress527 
Töpfers Absage auf österreichische Art



weiterlesen... 'Verheerend' (3097 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Warum nicht Böger?

geschrieben von: Redaktion am Montag, 26. Dezember 2005, 15:56 Uhr
paperpress527 
Gedanken über jetzige und künftige Senatsmitglieder



weiterlesen... 'Warum nicht Böger?' (6382 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: "Altlast"

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 20. Dezember 2005, 13:09 Uhr
paperpress519 
„Altlast“

zum Artikel „Nominierungseile“ paperpress Nr. 406 – Dezember 2005



weiterlesen... '"Altlast"' (1999 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Nominierungen

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 11. Dezember 2005, 09:31 Uhr
paperpress526 
CDU und SPD haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten in Tempelhof-Schöneberg für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung nominiert. Hier die Ergebnisse.



weiterlesen... 'Nominierungen' (9801 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Sorge um die Berliner CDU

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 04. Dezember 2005, 10:28 Uhr
paperpress526 
Leitartikel PAPER PRESS Nr. 406
Erscheinungstermin der Printausgabe: 14. Dezember 2005

Warten auf den Erlöser



weiterlesen... 'Sorge um die Berliner CDU' (4430 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Werteunterricht

geschrieben von: Redaktion am Samstag, 05. November 2005, 18:03 Uhr
paperpress525 
Der Rahmenplan für das Fach Ethik wurde nun vorgestellt.
Die Kirchen sind nach wie vor wenig begeistert.
Hoffentlich lässt sich der Senat von seinem richtigen Weg nicht abbringen.



weiterlesen... 'Werteunterricht' (6541 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

<   12345678910111213141516171819202122   >

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.