Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 9 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Tageseltern nicht demotivieren

geschrieben von: Redaktion am 20.12.2011, 10:04 Uhr
paperpress598 
Marianne Burkert-Eulitz, Sprecherin für Familie, Jugend und Kinder der Abgeordnetenhausfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, sagt zu den ab Januar geltenden Hygienevorschriften für Tageseltern: Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus fordert die Berliner Behörden auf, die Hygienevorschriften für Tageseltern kritisch zu überprüfen. Die neuen Bestimmungen ab Januar 2012 stellen Tagesmütter und Tagesväter in der Kinderbetreuung faktisch mit Gastwirten gleich. Das ist übertrieben.
Tageseltern sollen nach Auffassung der Berliner Verwaltung nunmehr der Registrierungspflicht als Lebensmittelunternehmer/innen unterliegen, Wareneingangskontrollen durchführen, die Lagerungstemperatur täglich messen, teilweise sogar die Gar- und oder Warmhaltetemperatur messen und dokumentieren müssen und vieles mehr.

Die meisten Kinder werden durch Tageseltern in deren privater Wohnung betreut, meist nur bis zu drei Kleinkinder. Pädagogisch und entwicklungspsychologisch geht es vielmehr darum, dass die bis zu dreijährigen Säuglinge und Kleinkinder in familienähnlichen Betreuungssituationen gefördert werden. Wir befürchten allerdings, dass Tageseltern durch den plötzlich auf sie zukommenden bürokratischen Aufwand nicht mehr zu ihrer eigentlichen Aufgabe, der Kinderbetreuung, kommen werden.

Zu der Qualifizierung von Tagespflegepersonen gehört jetzt schon die Schulung über die Lebensmittelhygiene. Gleichzeitig fehlen in Berlin nach wie vor Tageseltern. Der Berliner Senat sollte alle Anstrengungen darauf richten, diesen Bereich auszubauen und nicht den Zugang durch überhöhte Anforderungen erschweren. Tageseltern dürfen nicht demotiviert werden.

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.