Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 5 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Bei Young Euro Classic wird in diesem Jahr getanzt

geschrieben von: Redaktion am 27.05.2012, 13:48 Uhr
paperpress604 
Der Kartenvorverkauf für YEC hat längst begonnen. Viele Tickets sind schon weg. Auch in diesem Jahr wird es wieder etwas Besonderes geben, so wie im letzten Jahr mit einer Oper oder 2010 mit einem Stummfilm mit Live-Orchestermusik. 2012 wird getanzt, und zwar am 9. August.

Erneut bringt Young Euro Classic junge Musiker aus unterschiedlichen Nationen zusammen. Und geht noch einen Schritt weiter: gemeinsam mit chinesischen und deutschen Musikern werden erstmals auch junge Tänzer beim Festival auf der Konzerthausbühne zu erle-ben sein.

Unter dem Titel PAS DE DEUX Young Euro Classic Musik – Tanz (China – Deutschland) findet ein bisher einzigartiges interdisziplinäres chinesisch-deutsches Tanzprojekt statt: Young Euro Classic kooperiert mit dem von John Neumeier neu gegründeten Bundesjugendballett in Hamburg, der Talentschmiede Villa Musica Rheinland-Pfalz und dem Zentralkonservatorium Peking. Auf dem Programm stehen, neben Werken von Ludwig van Beethoven und Paul Hindemith Kompositionen für traditionelle chinesische Instrumente und auch je eine deutsche und eine chinesische Auftragskomposition.

Die Uraufführungen dieser Kompositionen von Guo Yanwa und Marko Zdralek werden von den chinesischen und deutschen Musikern in einer gemeinsamen Probenphase vorbereitet. Beide Werke sind verbunden mit dem Ziel, spezielle Traditionselemente aus beiden Kulturbereichen zu berücksichtigen und die Begegnung zwischen Ost und West musikalisch aufzugreifen. Die chinesische Uraufführung wird von einem deutschen Choreographen umgesetzt. Umgekehrt betreut ein chinesischer Choreograph die tänzerische Inszenierung der deutschen Uraufführung. YEC in diesem Jahr vom 27. Juli bis 12. August im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.

Alle Infos unter: www.young-euro-classic

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.