Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 5 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Kinderkarneval der Kulturen

geschrieben von: Redaktion am 09.05.2017, 12:31 Uhr
paperpress541 
Der Kinderkarneval der Kulturen wurde vor 21 Jahren ins Leben gerufen, um Berliner Kindern mit unterschiedlichem sozialem und kulturellem Hintergrund die Möglichkeit zu geben, über Musik, Tanz, Akrobatik und Spiel zusammenzukommen, zusammen zu feiern und dadurch die Vielfalt ihrer Kulturen zu präsentieren. Er ist ein Angebot für die ganze Familie, das sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientiert.

Der Kika macht für alle teilnehmenden Kinder, Familien und Besucher aus verschiedensten Kulturen, unabhängig von Sprache und Herkunft, ein kreatives, friedliches und zukunftsweisendes Miteinander er-fahrbar. Der Berliner Kinderkarneval der Kulturen beginnt jedes Jahr mit einem bunten Kostümumzug durch die Straßen Berlins. Fantasievoll kostümierte Kindergruppen und Einzelpersonen ziehen mit ihren selbst gebastelten Wagen, mit Musik, Tanz und ihren erlernten Choreographien quer durch Kreuzberg. Anschließend bietet das Kinderfest im Görlitzer Park viele, größtenteils kostenlose Sport- und Spielangebote und Mitmachaktionen von Berliner Kinder- und Jugendeinrichtungen, so dass alle Kinder teilnehmen können und diesen Tag als etwas ganz Besonderes erleben.

Das multikulturelle Programm auf den diversen Bühnen (Musik und Tanz) besteht aus Aufführungen von Berliner und Brandenburger Kinder- und Jugend-gruppen.

Kostümumzug Kinderkarnevalsfest

Am 3. Juni 2017, 13:30, 15:00 bis 19:00 Uhr, Mariannenplatz/Bethanien, 10997 Berlin Görlitzer Park, 10997 Berlin.

Der Kinderkarneval der Kulturen hat sich in 21 Jahren zu einem der bedeutendsten und größten Non-Profit und basisorganisierten Kinderevents in Berlin entwickelt. Zielgruppe des Kinderkarnevals sind Kin-der von zwei bis 13 Jahre. Diese werden meistens von größeren Geschwistern, Verwandten oder ihren Eltern begleitet. Bisherige Besucher beim Karnevals-fest: ca. 30.000. Bisherige Teilnehmer beim Kostümumzug: ca. 5.000.

Der Kinderkarneval der Kulturen wird veranstaltet von der Kreuzberger Musikalischen Aktion e.V. und wird in diesem Jahr von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gefördert. Die Tombola, bei der jedes Los gewinnt, und die Kinder-Rallye werden zusätzlich durch viele örtliche Firmen und Geschäfte mit Bar- und Sachmitteln unterstützt. Weiterhin be-steht eine enge Zusammenarbeit mit dem Büro des Karnevals der Kulturen.

Weitere Informationen auf der Kika-Homepage:

www.kma-kinderkarneval.de

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.