Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 54 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Druckcenter Marienfelde expandiert weiter

geschrieben von: Redaktion am 22.09.2018, 08:26 Uhr
paperpress557 
In eine Druckerei gehören Druckmaschinen. In der Marienfelder Benzstraße stehen beim PieReg Druck-center ganze Hallen bestückt mit riesigen Maschinen. Ungewöhnlich sind eher Bagger und Baumaschinen. Diese gehören aber inzwischen auch zum Bild, das der Besucher auf dem Gelände vorfindet.


Druckcenter-Chef Sven Regen und sein Betriebsleiter Sebastian Preißler hielten dokumentarisch den ersten Spatenstich, beziehungsweise Baggereinsatz, im Bild fest. Noch sieht man außer aufgerissenen Steinen und zwei Baggern nicht viel. Aber am kommenden Montag gehen hier die Bagger ab. Auf einer Zeichnung kann man erkennen, worum es geht, nämlich um den 14 Meter hohen Anbau.

Sven Regen gegenüber paperpress: „Ich freu mich wahnsinnig darüber, mit meinen Mitarbeitern zu sprechen, die mir erzählen, dass sie stolz sind bei PieReg zu arbeiten. In einem Unternehmen Arbeitgeber zu sein, wo es immer wieder etwas Neues zu erleben gibt, wo es eine Weiterentwicklung der Technik gibt, neue Kunden um Beratung bitten, wo bei guter Auftragslage die Geräusche der laufenden Maschinen wie Musik in unseren Ohren klingen, da bauen wir. Alles auf eigenem Grund und Boden.“

PieReg lebt seine Firmenphilosophie „Ausfallsicherheit“, denn die neue Klebebinderlinie, die am 1. August 2018 in Betrieb genommen wurde, (paperpress berichtete) braucht Platz. Es sind ja bereits schon über 60 verschiedene Klebegebundenen ausgeliefert worden. Wie berichtet, sind die ersten beiden Bro-schüren zwei Dokumentationen, eine über 42 Jahre paperpress und eine weitere über 10 Jahre EUREF-Campus.

Ein paar Zahlen und Daten zum Anbau:

• 3 x 150m² zusätzliche Produktionsfläche und Sozialräume
• ca. 700m² Drucksaal und ca. 700m² Buch-binderei
• ein 13,46 m Höhe des Gebäudes - genannt der „PieReg-Tower“
• Sozialräume mit Duschen für Männer und Frauen,
• Standortsicherung in Marienfelde - in produktionstechnisch zentrale Lage
• attraktiver Arbeitgeber
• Kompetenzbündelung unter einem Dach
• Qualifikationsmöglichkeiten im Haus für Mit-arbeiter schaffen
• Sicherstellung von Arbeit und – Ausbildungs-plätzen (PieReg hat 2018 sieben neue Mitarbeiter eingestellt)

PieReg setzt sich erreichbare Ziele. Was sich allein in den letzten zwei Jahren, in denen wir das Druckcenter kennen, auf dem Gelände in Marienfelde getan hat, ist atemberaubend. Auf die Frage, wann der Anbau denn fertig sein wird, drückt uns Sven Regen schon das „Save The Date“ in – natürlich – gedruckter Form in die Hand. Nehmt Euch am 30. August 2019 nichts anderes vor, ist zu lesen.

Na dann, gutes Gelingen.

Ed Koch



  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.