Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 6 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Beiträge: Einfach nur noch unerträglich

geschrieben von: Redaktion am 28.09.2007, 07:59 Uhr
paperpress548 
Berlins Finanzsenator Thilo Sarrazin wird immer unerträglicher.
Er beschimpft nicht nur die Mitarbeiter/innen des öffentlichen Dienstes, sondern vergeht sich jetzt auch noch an den Hartz IV-Empfängern. Die dümmlichen Sprüche, die dieser Sozialdemokrat in zunehmend kürzeren Abständen von sich gibt, werden immer unerträglicher. Es wird Zeit, dass er sich eine längere Pause gönnt. Am besten an die Nordsee fahren und sich den Kopf vom kühlen Wind freiblasen lassen, das könnte helfen. Fand man seine Ansichten zum Parken in Verbotszonen noch amüsant, so lacht längst niemand mehr über ihn, nicht einmal mehr in der eigenen Partei. Frau Pauli, die an diesem Wochenende vermutlich nicht neue CSU-Vorsitzende wird, hat für die Ehe eine Art Haltbarkeitsdatum vorgeschlagen. Nach Fristablauf erlischt das Bündnis. So etwas muss es zwingend auch für Politiker geben. Spätestens dann, wenn feststellbar ist, dass sie nur noch Unsinn reden, müssen sie die Bühne verlassen. Erinnern Sie sich noch an die Gong-Show? Da traten so genannte Künstler auf. Und wenn ihr Vortrag unerträglich wurde, griff jemand zum Klöppel und schlug auf einen großen Gong, womit der Auftritt beendet war. Für Herrn Sarrazin haben sowohl die Stunde, als auch der Gong schon längst geschlagen. Und wenn er geht, kann er gleich seine Justizkollegin mitnehmen. Es gibt genügend junge Talente in der SPD-Fraktion, die bessere Arbeit leisten könnten.

Ed Koch

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.