Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 6 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Topic: Ausgabe Nr. 554 - Juni 2018

In diesem Topic sind folgende Beiträge:

<   1234    

Volksbegehren zum Wasser abgelehnt

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 04. März 2008, 12:46 Uhr
paperpress554 
Antrag auf Zulassung des Volksbegehrens „Schluss mit Geheimverträgen – Wir Berliner wollen unser Wasser zurück“ abgelehnt. Mitteilung aus dem Landespressedienst Berlin.



weiterlesen... 'Volksbegehren zum Wasser abgelehnt' (3537 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Doppelte Buchführung ist Doppelte Buchführung

geschrieben von: Redaktion am Freitag, 22. Februar 2008, 12:07 Uhr
paperpress554 
Seit Januar 2008 ist Dr. Birgit Wangemann die neue kaufmännische Geschäftsleiterin des Kita Eigenbetriebs Berlin Süd-West. Sie löste den bisherigen Geschäftsleiter Hartmut Piesnack ab, der Ende 2007 in den Ruhestand ging.



weiterlesen... 'Doppelte Buchführung ist Doppelte Buchführung' (3092 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Übertragung von Sandwerder mit Schlüsselübergabe vollendet

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 21. Februar 2008, 18:10 Uhr
paperpress554 
Mit der Unterzeichnung des Nutzungsvertrages und der Übergabe der Schlüssel wurde die Übertragung des Schullandheims Wannsee Am Sandwerder 11-13 am 21. Februar 2008 vollendet. Jugendstadträtin Angelika Schöttler übergab die Schlüssel an die beiden Geschäftsführer des neuen Trägers, der VIA Werkstätten gGmbH, Heinz-Helmut Meyer und Uwe Gervink.



weiterlesen... 'Übertragung von Sandwerder mit Schlüsselübergabe vollendet' (2564 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: HPR und CDU gemeinsam

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 21. Februar 2008, 10:46 Uhr
paperpress554 
Der Hauptpersonalrat des Landes Berlin und die CDU wollen künftig enger zusammenarbeiten. Und um das zu unterstreichen, haben beide gleich eine gemeinsame Presseerklärung herausgegeben, die in vielerlei Punkten beachtlich ist.



weiterlesen... 'HPR und CDU gemeinsam' (2835 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Startschuss für den 25sten Rocktreff

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 21. Februar 2008, 09:00 Uhr
paperpress554 
Die Mitglieder der Trägergemeinschaft für den 25sten Rocktreff und das Spielfest am 4., 5. und 6. Juli 2008 im Fußballstadion des Volksparks Mariendorf, Andie Kraft, Vorsitzender des CPYE e.V., Jugendstadträtin Angelika Schöttler, und Tommi Müller von der Rock-Ini Tempelhof, haben am 20. Februar 2008 in Anwesenheit des Schirmherren der Veranstaltung, Bezirksverordnetenvorsteher Rainer Kotecki, die Vereinbarung zur Durchführung der Veranstaltung unterzeichnet.



weiterlesen... 'Startschuss für den 25sten Rocktreff' (1462 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Flughafenstreit: Was ist wahr? Wer hat recht?

geschrieben von: Redaktion am Samstag, 16. Februar 2008, 10:56 Uhr
paperpress554 
Zum Thema Flughafen Tempelhof ist eigentlich alles gesagt worden. Offenbar nur noch nicht die Wahrheit. Jede Seite reklamiert diese für sich und wartet mit seriösen Professoren und Sachverständigen auf, die oft immer genau das Gegenteil von dem sagen, was gerade der andere zu Protokoll gegeben hat. Und die einen behaupten wie die anderen, dass die Experten der jeweils anderen Glaubensrichtungen Deppen seien. So kann sich der geneigte Wähler, der voraussichtlich Ende April zur Wahlurne gehen darf, um über den Volksentscheid zum Flughafen Tempelhof abzustimmen, kein klares Bild von der wirklichen Situation machen.



weiterlesen... 'Flughafenstreit: Was ist wahr? Wer hat recht?' (11471 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Wer wohnt 2030 in Berlin?

geschrieben von: Redaktion am Freitag, 15. Februar 2008, 08:53 Uhr
paperpress554 
Quelle: Landespressedienst. Anmerkungen von Ed Koch in (...) gesetzt.

Die Senatorin für Stadtentwicklung Ingeborg Junge-Reyer (SPD) hat die Bevölkerungsprognose für die Jahre 2006 – 2030 vorgestellt. Seit 1997 erstellt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg regelmäßig Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung in Berlin. Diese fünfte Prognose für Berlin besteht aus zwei Teilen. Dem für die Gesamtstadt, basierend auf der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung, der jetzt vorliegt, und einem zweiten Teil zur kleinräumigen Bevölkerungsprognose, der im Sommer 2008 vorliegen wird.



weiterlesen... 'Wer wohnt 2030 in Berlin?' (8002 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Sprechen wir mal über die Tagespflege....

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 14. Februar 2008, 15:30 Uhr
paperpress554 
Aus dem Inhaltsprotokoll der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend und Familie am 7. Februar 2008.



weiterlesen... 'Sprechen wir mal über die Tagespflege....' (4948 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Kita-Bündnis gegründet: "Auf die Kleinen kommt es an!"

geschrieben von: Redaktion am Donnerstag, 14. Februar 2008, 15:27 Uhr
paperpress554 
Das Politikergeschwätz über die Kinder, die die Zukunft seien, ist nicht mehr mit anzuhören. In den Kindertagesstätten ist das Personal knapp, die Tagespflegestellen will man besteuern und unter das Existenzminimum treiben und Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen werden immer noch geschlossen, wenn mal das Geld in der Bezirkskasse knapp ist. Jetzt hat sich - endlich möchte man meinen – ein Kita-Bündnis gegründet, das den Politikern sagt, wo es langzugehen hat, wenn sie schon von selbst nicht darauf kommen.



weiterlesen... 'Kita-Bündnis gegründet: "Auf die Kleinen kommt es an!"' (11114 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

<   1234    

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.