Willkommen bei PaperPress Jugendpolitischer Pressedienst
suchen  
Hauptmenü  

Online  
Es sind 2 Besucher und 0 _MEMBER0 online..

Anmeldung

Sprachen  
Sprache auswählen:


  

Topic: Ausgabe Nr. 557 - September 2018

In diesem Topic sind folgende Beiträge:

<   123456   >

Koalition stabil bei 56 Prozent

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 04. September 2018, 08:22 Uhr
paperpress557 
Sage niemand, wir hätten keine klaren Verhältnisse in Berlin. Nach der monatlichen Forsa-Umfrage der Berliner Zeitung entfallen 56 Prozent auf die Koalition aus SPD, Linken und Grünen. Die Reihenfolge hat sich allerdings geändert. Eine neue Koalition würde Linke, Grüne und SPD heißen, also RGR, denn die Linke liegt nach wie vor mit 21 Prozent vorn, nun aber gefolgt von den Grünen, die zum Vormonat einen Punkt zulegten und jetzt auf 18 Prozent kommen, während die SPD auf ihren 17 Prozent verharrt.




weiterlesen... 'Koalition stabil bei 56 Prozent' (4720 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

60 Jahre Abendschau

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 02. September 2018, 10:26 Uhr
paperpress557 
Wir machen es uns heute einmal ganz leicht, indem wir zuerst ins Archiv greifen und den Beitrag zum 50-jährigen Jubiläum der Abendschau aus paperpress Nr. 437 vom September 2008 veröffentlichen, und danach erst zum aktuellen Geburtstag kommen.





weiterlesen... '60 Jahre Abendschau' (10966 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Merkel hatte recht

geschrieben von: Redaktion am Samstag, 01. September 2018, 08:58 Uhr
paperpress557 
Es gibt genügend Feier- und Gedenktage in unserem Land. Der 31. August gehört nun auch dazu, an dem vor drei Jahren Bundeskanzlerin Merkel den voll-kommen richtigen Satz „Wir schaffen das!“ sagte. Gedenken sollten wir dieser Aussage aber bereits am 22. August. „Frieden, Menschlichkeit, Solidarität, Gerechtigkeit: Das zählt zu den europäischen Werten. Jetzt müssen wir sie unter Beweis stellen. Ich bin sicher, wir schaffen das.“ Das sagte neun Tage vor Merkel bereits der damalige Vize-Kanzler und SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel.




weiterlesen... 'Merkel hatte recht' (4616 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Berlin ist Schlusslicht bei der Integration

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 17. Juni 2008, 16:33 Uhr
paperpress557 
Eine Pressemitteilung von Bilkay Öney, der migrationspolitischen Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin.



weiterlesen... 'Berlin ist Schlusslicht bei der Integration' (1883 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

"Wem es nicht gefällt...."

geschrieben von: Redaktion am Dienstag, 17. Juni 2008, 16:13 Uhr
paperpress557 
Liebe Leserinnen und Leser, zu dem Artikel "Wem es nicht gefällt....." von Ed Koch in der Juni-Nummer von paperpress, gibt es einen weiteren Leserbrief. Absender ist die Integrationsbeauftragte des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg, Frau Gabriele Gün Tank.



weiterlesen... '"Wem es nicht gefällt...."' (6232 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Kita-Aktionstag am 25. Juni 2008

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 15. Juni 2008, 16:04 Uhr
paperpress557 
Am 25. Juni wird es eng in Berlins Grünanlagen. Denn das Berliner Kita-Bündnis ruft alle Kitas an diesem Tag zur Beteiligung an einem Kita-Aktionstag auf. Bereits weit über 100 Kitas haben ihre Teilnahme an diesem Tag angekündigt. Sie werden Ausflüge machen, die Parks und Spielplätze dieser Stadt bevölkern, Rathäuser besuchen…



weiterlesen... 'Kita-Aktionstag am 25. Juni 2008' (1232 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Wer sich nicht an Regeln hält, wird umgesiedelt

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 15. Juni 2008, 15:40 Uhr
paperpress557 
„Razzien einfach so?" - Neuköllns Bürgermeister Buschkowsky holte sich in Rotterdam Anregungen, wie man gegen Jugendgewalt und Verwahrlosung vorgeht - und staunte nicht schlecht. Von Claudia Keller - (Erschienen im gedruckten Tagesspiegel vom 15.06.2008)



weiterlesen... 'Wer sich nicht an Regeln hält, wird umgesiedelt' (8703 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Kinderförderungsgesetz

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 15. Juni 2008, 12:51 Uhr
paperpress557 
Ein Beitrag von Wolfgang Mohns - aus KiTS, der Zeitung des Jugendamtes Tempelhof-Schöneberg, Nr. 28 - Juni 2008.



weiterlesen... 'Kinderförderungsgesetz' (9476 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Will das Bezirksamt Ed Koch einen Strick drehen?

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 15. Juni 2008, 12:17 Uhr
paperpress557 
Der Journalist Horst-Dieter Keitel übersandte uns heute per E-Mail die folgende Nachricht, zu der am Schluss paperpress-Chefredakteur Chris Landmann Stellung nimmt.



weiterlesen... 'Will das Bezirksamt Ed Koch einen Strick drehen?' (2468 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

Beiträge: Es kann nur einen geben...CDU nominiert Bundestagskandidaten

geschrieben von: Redaktion am Sonntag, 15. Juni 2008, 10:49 Uhr
paperpress557 
Wenn am 4. Juli George Bush Senior die neue US-Botschaft einweiht und im Fußballstadion des Volksparks Mariendorf der 25. Rocktreff die Bäume zum Wackeln bringt, treffen sich 56 CDU-Mitglieder im Rathaus Schöneberg, um den Kandidaten des Kreisverbandes Tempelhof-Schönenberg für den nächsten Deutschen Bundestag zu nominieren. Die Bundestagswahlen finden (voraussichtlich) im September 2009 statt, die CDU Tempelhof-Schöneberg plant langfristig und will auf einen lang anhaltenden innerparteilichen Wahlkampf verzichten.



weiterlesen... 'Es kann nur einen geben...CDU nominiert Bundestagskandidaten' (13393 Zeichen mehr) druckerfreundliche Ansicht

<   123456   >

  
Anmeldung  




 


Registrierung

Impressum  
p a p e r p r e s s
Ed Koch (Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt)
Träger: Paper Press Verein für gemeinnützige Pressearbeit in Berlin e.V.
Vorstand: Ed Koch - Mathias Kraft
Postfach 42 40 03
12082 Berlin
Email: paperpress[at]berlin.de
PDF-Newsletter-Archiv:
www.paperpress-newsletter.de

Diese WebSite wurde mit PostNuke CMS erstellt - PostNuke ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erh�ltlich.